Unsere fünfte Hochzeit

unsere-fuenfte-hochzeit

Unsere fünfte Hochzeit fand bei schönstem Sommerwetter statt. Sonne pur und kein Regen! Wir betonen: kein Regen! Jucheee! Hochzeitswetter! Das Paar hat sich in der Nähe tagsüber standesamtlich trauen lassen und im Garten fand nachmittags bei uns dann die Freie Trauung statt. Der Aufbau für die Freie Trauung und die Dekoration der Scheune und des Gartens fand einen Tag vorher statt. Dank des tollen Wetters konnte auch der Caterer am Hochzeitstag problemlos ohne Überdachung arbeiten und die Gäste im Garten bewirten. Der Platz für die Outdoorbar wurde zur Sektbar umfunktioniert.
In den Bäumen hingen verschiedene Dekorationen von flatternden Bändern über bespannte Stickrahmen und man konnte es sich in unterschiedlichen Sitzecken draußen schön gemütlich machen. Verschiedene große Strohquader mit Kissen luden zum sitzen und auch liegen ein, so dass mancher Gast sogar abends darauf eingeschlafen ist 🤓
Nach dem Grillbuffet und den Ansprachen gab es ein romantisches Lagerfeuer, der Garten wurde zusätzlich mit Lichterketten und Fackellicht illuminiert. Anschließend wurde in der Scheune bis in den frühen Morgen gefeiert.

Anbei ein paar kleine Ansichten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.